Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Mountainbike/Natur Über mich Spirit Spirit Seite 2 Musik Kontakt Nachricht Transalp Alpentour1 Dolomiten Fünfseen-Tour Große Karwendelrunde Kleine Karwendelrunde Eschenlaine Rund um den Kranzberg Soiern-Runde Walchenseerunde Leutaschrunde Zugspitzumrundung König Ludwig Runde Natur Wanderungen Skitouren Links Links (2) 

Musik

Nada Brahma - Die Welt ist Klang

Die Liebe zur Musik war schon immer vorhanden. Mit 16 Jahren kaufte ich mir meine erste Gitarre, hinzu kam das spielen auf der diatonischen Harmonika meines Vaters und dank Mona kam im späten Alter das Keyboardspielen. In den 68er Jahren und danach hatten es mir die Lieder von Degenhart, Wader, Christopher & Michael, Reinhard May besonders angetan und ich wagte in München im "Song Parnaß" meinen ersten öffentlichen Auftritt neben so Profis wie Fred Fesl. Hinzu kamen Lobpreislieder (Video), des weiteren Mantras, Volkslieder und Schlager. Es folgten musikalische Auftritte auf Hochzeiten und hin und wieder das musizieren in der Öffentlichkeit.Eine große Liebe: die New-Age Musik - ein Highlight seinerzeit war die Sendung von Ricie Hohlt "Harmonie der Sphären" bei Bayern 1, die jedoch abgesetzt wurde und seither kann man diese wunderbare und berührende Seelenmusik nur übers Internet hören so bei: http://www.live365.com. Eine Vision von mir ist schon sehr lange einen eigenen Sender zu kreieren, der diese Musik anbietet. Tief beeindruckt hat mich damals von J.E. Berendt "Die Welt ist Klang". Der Musiker Linn meinte: "Eines Tages können wir auch die Musik einer Blumenwiese vernehmen". Genial die erdigen und tief gehenden Lieder des Musikpädagogen Luis Zett ("Was mir die Seele berührt, verändert die Welt"). Weitere Favoriten: Tom Kenyon, Deva Premal & Miten - hier das Herz öffnende Gayatri Mantra: http://www.youtube.com/watch?v=d63COahIpVM Satyaa & Pari, Oliver Shanti, Clannad, Enya, Ruth Fazal, Hein Braat, Mark Fox, Lex van Someren, Asha, Karunesh, Deuter oder auch deutsche Interpreten wie Dinah Arosa Marker, Christian Bollmann und Chris Amrhein, Giannina (Klanggebet), das Halleluja (L.Cohen) von K.D. Lang: http://www.youtube.com/watch?v=P_NpxTWbovE / Seit einiger Zeit im Vordergrund die 432 Hz-Musik die im Gegensatzzu der üblichen 440 Hz-Musikim Einklang mit dem Kosmos und unserem Herzen schwingt:https://www.facebook.com/432-Herz-Musik-260484540764362/

Ruth Fazal: Heart to Heart

Gen Rosso: In Deiner Liebe

Radiosender mit spiritueller Musik:http://www.radiolotusbluete.dehttp://www.lichtderstilleradio.de/



Herz-lich willkommen auf meiner Homepage





Eigene kostenlose Homepage erstellen